C- Jugend weiblich

SG KuGi - HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf 19:11

Nach ziemlich genau einem Jahr Pause trafen wir in unserem langersehnten ersten Spiel der Saison 21/22 in der Hohenstein-Halle auf die Mädels der HSG WiWiDo.
Wir starteten gleich zu Beginn konzentriert, so dass wir nach nicht einmal einer Minute mit 1:0 in Führung gingen.
Der einzige Ausgleich im Spiel zum 1:1 fiel kurze Zeit später nach einem 7- Meter.
Doch ab dem 2:1 ließen wir uns die Führung im gesamten Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen.
Mit einigen schönen Gegenstoßtoren und guten Einzelaktionen konnten wir unsere Führung über 4:1 und 8:4 zur Halbzeit auf 10:5 ausbauen.
Nach der Halbzeit agierten unsere Mädels weiterhin konzentriert. Waren wir in der ersten Halbzeit in der Abwehr ab und zu einen Tick zu langsam, konnten wir dies in der zweiten Hälfte durch gute Zusammenarbeit und gegenseitiges Aushelfen in der Abwehr besser machen. Auch in Angriff haben die Mädels ihre Chancen gut ausgenutzt und jetzt auch ihre 7- Meter verwandelt.
So konnten wir den Sieg sicher mit 19:11 nach Hause bringen.

Es spielten:
Mia Gaspar (Tor), Marijana Blatancic, Sude Dogac, Marie Schmid, Amelie Bausch, Anne Jordan, Nelly Muckert, Sina Hofmann, Leni Heinrich, Laura Riker, Helena Sannwald, Esra Atabey, Lara Hofmann