C-Jugend männlich

SG Kuchen – Gingen – HSG Wangen/Börtlingen (18-13) 27-26

Zum ersten Rückrundenspiel empfing die Mannschaft die HSG. Im Hinspiel musste man sich noch mit 9 Toren Unterscheid geschlagen geben. Die Jungs fingen jedoch hochmotiviert an und konnten bis zur Halbzeit einen unerwarteten 5-Tore-Vorsprung herauswerfen. Im Angriff wurden die Vorgaben der Trainer konsequent umgesetzt und auch die offensive Abwehr zeigte seine Wirkung.

Im Laufe der 2. Halbzeit kam jedoch der Gegner immer näher heran und konnte sogar 24-23 in Führung gehen. Mit großer Unterstützung der Zuschauer behielten die Jungs jedoch die Nerven und kamen nochmals sensationell zurück. Und so konnten die beiden unerwarteten Punkte in Kuchen behalten werden. Dieses Spiel war die bisher beste Saisonleistung und so kann man gespannt sein, wie sich die Mannschaft in den noch ausstehenden zwei Partien in diesem Jahr, präsentieren wird.

Es spielten: Ruben, Leonard (beide Tor), Jan-Tobias (2), Lasse (3), Hannes, Louis, Luis (12), Florian, Jonas, Lukas (7), Moritz, Leo (3), Jacob.