C-Jugend Bezirksklasse männlich, Spielbericht von Sonntag, 21.10.2018

JSG Rosenstein – SG Kuchen-Gingen                      20        :           27

Mit einer starken Leistung und einem nie wirklich gefährdeten Sieg konnten heute unsere Jungs nach Hause fahren. Das lag vor allem an einer guten Abwehrleistung und den gut aufgelegten Torhütern. Es wurden interessante Spielhandlungen gezeigt, die häufig erfolgreich endeten, sodass man nur eine „enge“ Annäherung der Gegner bis auf ein Tor Unterschied genehmigte. Bis zur Halbzeitführung von 10:14 war der Vorsprung von mindestens vier Toren wiederhergestellt und konnte ausgebaut werden. Der ganzen Mannschaft und dem Trainerteam muss man ein großes Kompliment machen, weil der körperliche Nachteil und der Altersunterschied zum Gegner durch Spielwitz und Taktik wettgemacht wurden. Alle Spieler haben sich einbringen können und gut miteinander zusammengespielt - der Siegeswille und Kampfesgeist war vorbildlich und von großer Moral geprägt.

Es spielten: Ruben Bühler (Tor), Leonard Lorenz (Tor), Jan-Tobias Strauß (6), Lasse Steck, Hannes Ramp, Louis Beer, Luis Bausch (12), Florian Beuerle, Jonas Török, Lukas Apostel (4), Moritz Heinrich, Leonard Pressmar (2), Jacob Rösch (3)