B-Jugend. männl.

Bezirksklasse

HG Aalen/Wasseraalfingen – SG Kuchen/Gingen                         21:32 (11:16)

Im ersten Auswärtsspiel der Saison ging es für die Jungs nach Aalen. Nach der bitteren Heimniederlage, bei der man nur um ein Tor verlor, konnte nun auch der erste Sieg eingefahren werden.

Die SG startete etwas nervös in das Spiel und somit verlief die erste Viertelstunde ausgeglichen. Doch dann fand das Team immer besser in das Spiel und konnte sich bis zur Halbzeit mit 5 Toren absetzen. Im Angriff wurden die teilweise großen Lücken der gegnerischen Abwehr gut genutzt. Vor allem über den Rückraum und den Kreis kam man oft zum Torerfolg.

In Hälfte zwei steigerte sich dann auch die Leistung in der Abwehr samt Torwart. Somit konnte man den Vorsprung kontinuierlich ausbauen. Der Sieg war damit nie mehr in Gefahr und ist auch in der Höhe so verdient. Dieser Sieg gibt das nötige Selbstvertrauen für das nächste Auswärtsspiel, das bereits am nächsten Sonntag bevorsteht.

SG Kuchen/Gingen: Manuel Krieger (Tor), Felix Baumgartner (8), Yigit Selvi, Tim Ramminger (3), Marco Haas (11/2), Tim Stier (2), Alessio Buccarella, Nico Frieß (7), David Just (1)