SG Ku/Gi – TSG Schnaitheim 2                           18:19 (10:10

Zum Saisonauftakt hatten es die Jungs der SG Ku/Gi mit der TSG Schnaitheim 2 in der heimischen Ankenhalle zu tun.

Ersatzgeschwächt und dennoch konzentriert und motiviert gingen die Jungs ins Spiel. In der ersten Hälfte verlief die Partie ausgeglichen. Eine gut stehende Abwehr und teilweiße schön herausgespielte Angriffe verhalf der SG Ku/Gi einen zwei Tore Vorsprung herauszuspielen. Leider verpasste man sich weiter abzusetzen und so musste man noch den Ausgleich kurz vor dem Seitenwechsel hinnehmen.

Nach der Pause scheiterte die SG zu oft am gegnerischen Torwart so dass sich der Gegner schnell auf 5 Tore absetzten konnte. Die Jungs gaben aber nicht auf und kämpften sich bis kurz vor Schluss wieder auf ein Tor heran. Leider ging am Ende die Zeit aus, so dass man eine unglückliche 18:19 Niederlage hinnehmen musste.

SG Kuchen/Gingen: Manuel Krieger (Tor), Felix Baumgartner (8/1), Yigit Selvi, Mike Schlotterer, Tim Ramminger (1), Marco Haas (6/1), Tim Stier (2), Alessio Buccarella, David Just (1),