TSG Eislingen - SG Kuchen Gingen                         9:17 (6:8)

Im Spiel am vergangenen Samstag spielten die Jungs beim TSG Eislingen. Anfangs zeichnete sich eine ausgeglichene Partie ab, bei der sich das Team immer wieder um einige Tore absetzte. Eislingen konnte jedoch öfters den Rückstand verkürzen, so dass zur Halbzeit mit einem Spielstand von 6:8 die Seiten gewechselt wurden.

Zu Beginn der zweiten Hälfte kam die Mannschaft dann immer besser ins Spiel und schaffte es, sich mit einer verbesserten Abwehr, temporeichem Angriff, toller Teamleistung und einem starken Torwart einen verdienten Endstand von 9:17 zu erarbeiten. 

Es spielten: C. Salvaggio (Tor), F. Baumgartner (7), M. Haas (6), D. Just, J. Kugler (1), T. Ramminger, L. Schnarrenberger (1),  Y. Selvi, E. Yilmaz (2)