D – Jugend männlich

Kreisliga

JSG Göppingen – SG Kuchen/Gingen                                               14:18 (9:10)

 

Zum letzten Hinrunden Spiel der Saison musste die D-Jugend auswärts gegen den Tabellenzweiten, der JSG Göppingen, ran. Ohne Auswechselspieler waren die Voraussetzungen jedoch nicht die Besten. Man begann konzentriert, was aber nur kurz währte bis sich der beste Werfer der Gastgeber eingeworfen hatte. Im Angriff wurde der Ball zu einfach abgegeben und in der Abwehr fehlte die Zuordnung, sodass es nur mit einem ein Tore Vorsprung in die Kabine ging.

In der zweiten Hälfte konnte sich die Mannschaft dann mit Kontern und Tore vom Kreis etwas Luft verschaffen. Am Ende hatte man einen knappen aber dennoch verdienten Sieg erkämpft.

 

Es spielten: Leo Lorenz (Tor), Ruben Bühler (Tor), Lukas Schmid (2), Simon Stier, Luis Bausch (3), Patrice Frey (5), Lukas Apostel (6), Jacob Rösch (6)