A – Jugend männlich

Bezirksklasse

TSG Eislingen – SG Kuchen/Gingen 2                                                                                                  32:23 (16:12)

 

Gegen die TSG Eislingen verschlief man den Start komplett. Folglich lag man schnell mit 5:1 im Rückstand. Durch besser herausgespeilte Chancen im Angriff konnte man bis zur 20. Minute beim Stand von 9:9 wieder ausgleichen. Bis zur Halbzeit scheiterte man zu oft freistehend am Torwart, so dass sich der Gegner wieder auf vier Tore absetzen konnte.

Auch zu Beginn der zweiten Hälfte konnte man nicht aufschließen. In der Abwehr war man oft zu langsam so dass sich die TSG weiter absetzen konnte. Bis zur 45. Minute konnte man noch einmal auf 4 Tore aufschließen, mehr war jedoch nicht mehr drin. Am Ende musste man sich deutlich mit 23:32 geschlagen geben.

Es spielten: Hannes Pless (Tor), Simon Kern (3), Chris Schurr (2), Felix Baumgartner, Jonah Henni, Hannes Lohrmann (3), Lars Wallner (4), Marvin Schnapka (2), Philipp Marx (2), Niklas Hofmann (6)