A – Jugend männlich 2

Bezirksklasse

SG Kuchen/Gingen 2 – SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch 2                                26:25 (12:12)

Im ersten Saisonspiel traf man mit der SG LTB 2 auf einen gleichwertigen Gegner. Dies zeigte sich auch im Spielverlauf und am Ende im Ergebnis. Beide Mannschaften begannen zunächst nervös, so dass der Beginn von technischen Fehlern geprägt war. Die SG LTB fand schneller zu sich und konnte zunächst eine zwei Tore Führung herausspielen. Doch auch die Hausherren fanden zu sich und glichen, angetrieben durch einen starken Torhüter, bis zur Halbzeit zum 12:12 aus.

Den besseren Start in Hälfte zwei fand die Heimmannschaft. Bis zur 40. Minute konnte man sich beim Stand von 19:16 erstmals auf drei Tore absetzen.

Nun machte sich der dünnbesetzte Kader und der Kräfteverschleiß bemerkbar. Unkonzentriertheit im Angriff und Abwehr ermöglichten der SG LTB Tor um Tor aufholen und mit einem 7 Meter 10 Sekunden vor Schluss zum 25:25 auszugleichen. Doch die Jungs gaben sich nicht geschlagen. Durch einen schnellen Angriff nach vorne konnte über Rechtsaußen mit der Schlusssirene der Treffer zum hartumkämpften 26:25 Sieg erzielt werden.

 

Es spielten: Hannes Pless (Tor), Simon Kern (2), Marco Haas (6), Chris Schurr (9), Jonah Henni (1), Hannes Lohrmann (2), Lars Wallner (2), Philipp Marx (4), Niklas Hofmann