D – Jugend männlich Kreisliga

TSV Heiningen 2 – SG Kuchen/Gingen                                                                                                23:19 (10:9)

 

Im Rückspiel gegen den TSV Heiningen war die Partie zu Beginn ausgeglichen. So konnte sich auch keine Mannschaft bis zur Halbzeit entscheidend absetzen.

Zu Beginn der zweiten Hälfte konnte man in Führung gehen. Diese konnte man, u.a durch einfache Tore durch Tempogegenstöße, zunächst verteidigen. Gegen Ende machte sich jedoch der Kräfteverschleis auf Grund der knapp Personalsituation bemerkbar. Und so musste man sich am trotz guter Leistung mit 23:19 geschlagen geben.

 

Es spielten: Ruben Bühler (Tor), Leo Pressmar, Lasse Steck, Luis Bausch, Patrice Frey, Jakob Rösch, Tom Kania, Lukas Apostel