SG Ku/Gi – SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkrich                           33:17

 

Beim Heimspiel gegen die LTB am vergangenen Sonntag gelang den Jungs der SG Ku/Gi ein nie gefährdender Heimsieg.

Man konnte von Beginn an in Führung gehen und gab diese auch nicht mehr ab. Durch Ballgewinne in der Abwehr und gehaltene Bälle des Torwarts gelang es der SG die Führung Tor um Tor auszubauen und sich immer weiter ab zusetzten. Die Jungs spielten bis zum Ende konzentriert weiter, so dass zum Schluss ein in der Höhe auch verdienter 33:17 Erfolg auf der Anzeigetafel zu lesen war.

 

 

SG Kuchen/Gingen: J. Hieber (Tor), F. Baumgartner, M. Haas, T. Ramminger, Y. Selvi, N. Frieß, T. Stier, D. Just; M. Schlotterer, L. Schnarrenberger