Herren  SG Kuchen-Gingen 2 –TSV Heiningen 3  21:24(11:10)

Im ersten Punktspiel der Saison, traf die SG Kuchen-Gingen 2  auf den TSV Heiningen 3. In einer ausgeglichen 1. Halbzeit konnte die SG mit einem Tor Vorsprung in die Halbzeit gehen. In den ersten 20 Minuten der zweiten Halbzeit fand die SG nicht Ihren Rhythmus und der TSV Heiningen zog bis auf sechs Tore davon. Nach einer intensiven  Ansprache des SG Trainers während der Auszeit, konnte man den Rückstand etwas verkürzen, verlor allerdings gegen den TSV Heiningen 21:24 aufgrund der verpassten 20 min der zweiten Halbzeit verdient mit 21:24.
Für die SG spielten: Thomas Schmid (TW), Tobias Köberl (TW), Julian Hofmann, Dennis Ströhlen (3), Patrick Ströhlen (1), Walter Buchsteiner, Benjamin Heikamp (5), Benjamin Steck (2), Kim Jorzig (3), Martin Trostel (5), Jonas Komarek, Frank Schmid (2) und Christoph Kruschina,